Wie Sie sich auf den Herbst vorbereiten und Ihr Immunsystem stärken

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wie Sie sich auf den Herbst vorbereiten und Ihr Immunsystem stärken

Der Herbst ist die Zeit der Erkältungen. Gerade in dieser Zeit müssen Sie auf Ihre Gesundheit achten. Aber wie können Sie Ihr Immunsystem stärken, sich vor Stress und Müdigkeit schützen, Ihre Energie bewahren und vor allem Erkältungen keine Chance geben?

Mit der Ankunft der Jahreszeit der gelben Blätter und der schneidenden Winde sollten Sie sich auf einen Temperaturabfall, eine Verringerung der Tageslichtstunden und eine Erhöhung der Luftfeuchtigkeit einstellen. Diese natürlichen Veränderungen führen zu allgemeiner Schwäche, Schläfrigkeit und Lethargie. Das liegt daran, dass unser Immunsystem schwächer wird.

Das Immunsystem hat eine komplexe Struktur. Es gibt unzählige Faktoren, die eine Schwächung der körpereigenen Abwehrmechanismen verursachen. Hier sind häufige Ursachen für eine geschwächte Immunität:

  • Lange Antibiotikabehandlung;
  • Onkologie, Chemotherapie;
  • Schwere Operationen und Verletzungen;
  • Lang andauernde Infektionskrankheiten;
  • Mangelernährung;
  • Schlechte Gewohnheiten;
  • Mangel oder Übermaß an körperlicher Aktivität.

Die vorübergehende Abnahme der Immunität wird durch den allgemeinen Zustand einer Person bestimmt. Es ist möglich, das Problem frühzeitig zu erkennen, wenn man auf seinen Körper hört. In der Regel sind häufige Erkältungen, Müdigkeit, Leistungsschwäche, Gedächtnisverlust, Verdauungsprobleme, Haarausfall sowie Wunden, die nur langsam heilen, und plötzliche und häufige allergische Reaktionen alarmierend.

Tipps zur Stärkung des Immunsystems

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, diese Grundsätze zu befolgen, sie werden Ihnen helfen, gesund, voller Kraft und Vitalität zu bleiben:

  • Richtig essen. Es lohnt sich, auf Gebratenes zu verzichten und Gekochtes zu essen, weil es mehr Nährstoffe enthält und leichter verdaulich ist. Knoblauch, Ingwer, Fisch, Fleisch, Milchprodukte, Obst und Gemüse tragen zur Stärkung des Immunsystems bei. Verzichten Sie auf Junkfood wie Fast Food, Süßigkeiten, Kuchen, Wurstwaren, Konserven und Chips. Mäßige körperliche Betätigung wirkt sich positiv auf das Immunsystem aus, indem sie Endorphine freisetzt, bei denen es sich um nützliche Chemikalien handelt. Sie senken den Cortisolspiegel, ein Stresshormon, das die Hauptfunktion des Immunsystems beeinträchtigt. Origel stellt sichere und gesunde Produkte her, die aufgrund ihres hohen Vitamingehalts das Immunsystem stärken. Revitasol zum Beispiel wurde mit einer patentierten Technologie entwickelt, die fettlösliche Vitamine in eine wasserlösliche Form umwandelt. Heute ist REVITASOL ein einzigartiger Vitaminkomplex, der bereits nach wenigen Tagen der Anwendung hervorragende Ergebnisse erzielt. Sie können es in unserem Online-Shop kaufen.”
  • Auch Revita-U hat die Fähigkeit, die Funktion des Lymphsystems und den Lymphfluss zu stimulieren. Das Medikament ist das beste Stärkungsmittel für die Magen-Darm-Schleimhaut. Es wirkt sich positiv auf das Immunsystem aus und stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte.”

Die einzigartigen Produkte von Origel ermöglichen es Ihnen, die notwendige Menge an Vitaminen und Aminosäuren zu erhalten, die ein geschwächter Körper so dringend benötigt. Sie eignen sich auch hervorragend zur Vorbeugung von Erkältungen und anderen Krankheiten.

Schließen Sie sich uns auf Facebook und Instagram an, um die neuesten Nachrichten von Origel zu erhalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert